Rihannas erstes Musikvideo 2017 ist ein heißer Fiebertraum

Beim Anblick dieses Videos wird uns so heiß, dass wir uns am liebsten gleich entblättern wollen.

Endlich ist Rihanna in die Welt der Bewegtbilder zurück gekehrt. Der Clip zu DJ Khaleds Wild Thoughts ist der perfekte Start für einen heißen Sommer, denn im Video ist zu sehen, wie Rihanna und Bryson Tiller in Miami ein paar hotte Moves in einer schwülen Sommernacht auspacken.

>>> Kein Scherz – Emma Watson schwört auf Busenöl

Rihanna verbringt in diesem visuellen Kunstwerk die meiste Zeit damit, durch die Straßen zu tanzen oder sich in einem Bett zu räkeln, während die obendrein noch den perfekten Hippie-Look verkörpert. Und wenn Ihr Euch fragt, woher die Gitarre aus dem Track kennt, erinnern wir Euch an dieser Stelle an diesen Megahit.

Nächste Woche bringt Khaled seine Platte Grateful an den Start auf der auch Wild Thoughts zu hören ist und damit kann der Sommer dann endlich richtig durchstarten. Packt die Tanz-Flip Flops aus.



Samstag, 17. Juni 2017

netmetrixpixel