Wir mussten zweimal hingucken: Emma Watson hat eine Doppelgängerin

Ständig wird diese Frau aus den USA mit dem Harry Potter-Star verwechselt. Seht die verblüffenden Bilder hier.

Emma Watson ist eine echte Power-Frau. Nicht nur, weil wir sie als Hermine Granger in den Harry Potter-Filmen lieben gelernt haben, sondern auch weil sie sich für Frauenrechte einsetzt, intelligent und talentiert ist, und obendrein noch einen genialen Style hat.

>>> Hat sich Kendall Jenner nun etwa wirklich die Lippen aufspritzen lassen?

Eine Frau aus Amerika kannte Emma allerdings gar nicht, bis sie darauf angesprochen wurde, dass sie der Schauspielerin unglaublich ähnlich sieht. Kari Lewis aus dem US-Staat Indiana wurde eines Tages von zwei Teenagern “erkannt” und war daraufhin völlig überrascht. Schließlich wurde Kari zum Fan ihres Hollywood-Zwillings und startete sogar einen Instagram-Account, auf dem sie sich als Hermine und Emma inszenierte. Das scheint den Fans zu gefallen, denn inzwischen hat sie über 13.000 Follower.

Zudem kann sich die 27-Jährige gut mit der Schauspielerin identifizieren, weshalb es ihr noch leichter fällt, in die Rolle von Emma zu schlüpfen. Als Nächstes hat sie laut Buzzfeed vor, einen YouTube-Kanal zu starten, in dem sie ihren Fans Tipps für das perfekte Emma Watson Make Up gibt.

>>> Emma Watsons ultimativer Beauty-Tipp – Busenöl. Was es damit auf sich hat, erfahrt Ihr hier

Hier kommen die verblüffendsten Fotos von Kari Lewis und Emma Watson Seite an Seite.



Sonntag, 18. Juni 2017

netmetrixpixel