So verrückt: Wenn man Adeles Stimme verlangsamt klingt sie genau wie Sam Smith

Das Internet ist überzeugt, dass Adele und Sam Smith ein und dieselbe Person sind. Hört selbst.

Das Internet ist voll von verrückten Verschwörungstheorien, aber so etwas Wahnsinniges haben wir lange nicht gehört. Ein Adele Fan hat sich nämlich gerade ihren Hit Hello auf Platte angehört und dabei an dem Geschwindigkeitsregler gespielt und etwas Ungewöhnliches bemerkt. Wenn man den Track nämlich langsamer abspielt klingt die Stimme von Adele nämlich genau wie die von Sam Smith.

>>> Camila Cabello und Shawn Mendes haben Händchen gehalten und die Fans flippen aus

Natürlich ist das Internet nun davon überzeugt, dass es sich bei Adele und Sam um ein und dieselbe Person handeln muss. Schließlich war die britische Sängerin dieses Jahr nicht bei den Grammys zu Gast, was bedeutet, dass sie und Sam nie zur selben Zeit am gleichen Ort waren. Mysteriös und vor allem natürlich einfach ein riesengroßer Spaß.

>>> Oscar-Newcomer Saoirse Ronan und Timothée Chalamet sind BFFs im echten Leben und diese Fotos machen uns so glücklich

Hört hier, wie es klingt, wenn man Adele langsamer abspielt – gruselig, oder?



Donnerstag, 08. Februar 2018

netmetrixpixel