Ihr werdet nicht glauben, welche große Filmrolle sich Katherine Langford gesichert hat

Kleiner Tipp: Die "Avengers" haben Zuwachs bekommen ...

Wenn jemand der absolute Gewinner des Netflix-Hits ‘’Tote Mädchen lügen nicht’’ (‘’13 Reasons Why’‘) ist, dann ist es ohne Zweifel Katherine Langford. Mit ihrer Rolle als Hannah Baker feierte sie 2017 ihr Schauspieldebüt und seitdem geht ihre Karriere steil bergauf. Denn auch wenn Katherine in der dritten Staffel von ’’Tote Mädchen lügen nicht’’ definitiv nicht mehr mit dabei sein wird, mangelt es bei ihr nicht an Aufträgen. Nächstes Jahr wird sie nämlich nicht nur in dem neuen Netflix-Original ’’Cursed’’ die Hauptrolle übernehmen, sondern hat sich gleichzeitig noch einen viel fetteren Job gesichert: Einen Part in ‘’Avengers 4’’.




Wie 'The Hollywood Reporter' exklusiv bestätigt hat, wird Katherine in der Fortsetzung zu ‘’Avengers: Infinity War’’ zwischen Captain America, Iron Man, Thor, Spider-Man & Co. mitmischen. Welche Rolle sie dabei genau übernehmen wird, ist momentan noch genau so geheim wie der Titel des Films selbst. Allerdings sieht es ganz danach aus, als würde es sich dabei um einen entscheidenen Charakter handeln. Oder wieso sollten Disney und Marvel sonst ein Riesen-Geheimnis draus machen?

>>> Chris Hemsworths Frau spielt in der neuen Netflix-Serie ''Tidelands'' eine sexy Meerjungfrau

Eine Sache wissen wir aber jetzt schon: ‘’Avengers 4’’ von den Russo-Brüdern wird am 25. April 2019 in die Kinos kommen. Dann erfahren wir nicht nur, welche Rolle Katherine Langford in dem Film spielen wird, sondern auch, ob wir uns wirklich von einigen unserer geliebten Superhelden für immer verabschieden müssen …

Samstag, 27. Oktober 2018

netmetrixpixel