8 Teenie-Serien, die mal ein Reboot vertragen könnten

An Reboots kommt man gerade nicht vorbei. Wer noch eine Neuauflage vertragen könnte, hier:

Reboots beliebter Serien und Sitcoms wie ‘’Chilling Adventures of Sabrina’’, ‘’Gilmore Girls’’ und ’’Charmed’’ sind gerade gefragt wie noch nie und auch andere stehen schon bereits in den Startlöchern. 8 Serien, die vielleicht auch mal eine Neuauflage vertragen könnten, gibt’s hier:

New in Paradise (2012-2013)
Nur ein Jahr lief die Serie mit Kelly Bishop und Sutton Foster in den Hauptrollen von ‘’Gilmore Girls’‘-Schöpferin Amy Sherman-Palladino im TV. Leider, denn ’’New in Paradise’’ war nach dem ‘’Gilmore Girls’’-Aus ein würdiger Ersatz.




Mein Vater ist ein Außerirdischer (1987-1991)
Evie Garland ist halb Mensch, halb Außerirdische. Das verleiht ihr besondere Kräfte, wie zum Beispiel die Zeit mit ihren Fingern anhalten.




Roswell (1999-2002)
Bevor Katherine Heigl in ’’Grey’s Anatomy’’ zu sehen war, spielte sie eine Außerirdische, die mit ihrem Bruder zusammen in der irdischen Kleinstadt ’’Roswell’’ landete.




Sweet Valley High (1995-1997)
In der Sitcom drehte sich alles um die Zwillinge Elizabeth und Jessica Wakefield und ihre Freunde der ‘’Sweet Valley High’’.




Zoey 101 (2005-2008)
Jamie Lynn, die kleine Schwester von Britney Spears, feierte in der Serie ihr Schauspieldebüt.




One Tree Hill (2003-2006)
‘’One Tree Hill’ hatte eigentlich alles, was eine gute Teenie-Serie braucht: Affären, Intrigen und jede Menge Drama!




Veronica Mars (2004-2007)
Es ist schon offiziell: Kristen Bell kehrt nach über zehn Jahre als Veronica Mars zurück!




Dawson’s Creek (1998-2003)
Zugegeben, die Serie war schon sehr melodramatisch, aber irgendwie hat’s das doch auch ausgemacht, oder?




Donnerstag, 01. November 2018

netmetrixpixel