Der erste Trailer zu "Pokémon Meisterdetektiv Pikachu" wird jedes 90er Herz höher schlagen lassen

Pika Pika Pikachu!

Kinder der 90er Jahre wissen es noch ganz genau: Kaum klingelte die Pausenglocke, wurde auch schon der Game Boy rausgeholt, um zusammen eine Runde der blauen oder roten Edition von ’’Pokémon’’ zu zocken. Denn für uns gab’s nur ein Ziel: sie alle zu fassen! 22 Jahre später ist der Hype um das japanische Game immer noch nicht ausgestorben und lebt sogar auf unseren Smartphones weiter. Dem Ganzen wird jetzt noch eine Schippe draufgelegt, denn nächstes Jahr kommt die erste Realverfilmung, ‘’Pokémon Meisterdetektiv Pikachu’’ (OT: ‘’Pokémon Detective Pikachu’’), in die Kinos.

Aber worum geht’s im Film? In Ryme City leben Mensch und Pokémon harmonisch Seite an Seite. Doch plötzlich verschwindet der Top-Privatdetektiv Harry Goodman auf mysteriöse Art, weshalb sich sein Sohn Tim auf die Suche nach ihm macht. Das geht aber natürlich nicht ohne Hilfe. Umso besser, dass Harrys früherer Partner ihm bei der Recherche unterstützt: Pikachu. Als Tim erkennt, dass er der Einzige ist der die Pokémons verstehen kann, versucht er alles daran zu setzen die geheimnisvollen Machenschaften aufzudecken um herauszufinden, was mit seinem Vater geschehen ist …

>>> Das sind die 8 größten CGI-Fails in Filmen

In der englischen Original-Version leiht Ryan Reynolds Pikachu seine Stimme, weshalb wir davon ausgehen können, dass es in ‘’Pokémon Meisterdetektiv Pikachu’’ bestimmt richtig witzig zugehen wird. Davon überzeugen können wir uns allerdings erst ab dem 09. Mai 2019, dann startet der Film nämlich offiziell in unseren Kinos. Bis dahin gibt’s hier jetzt aber erst einmal eine kleine Kostprobe in Form des englischen und deutschen Trailers:




Montag, 12. November 2018

netmetrixpixel