#GhibliFood: Diese Frau kocht Miyazakis Lieblingsgerichte aus allen Studio Ghibli Filmen nach

Warnung: Nicht mit leeren Magen anschauen!

Nomnomnoms, ist Euch schon mal bei einem Film das Wasser im Munde zerlaufen? Mir passiert das ja regelmäßig, dass ich dann richtig Appetit kriege, auf die Pause-Taste drücke und den Kühlschrank nach was Essbaren absuche, um meinen Hunger zu stillen. Ganz befriedigt bin ich dann zwar nicht (weil ich immer das essen will, was sie im Film oder in der Serie zeigen), aber immerhin bin ich dann nicht mehr #hangry.

Offenbar erging es auch so einer Frau in Japan, die eine Leidenschaft für die Studio Ghibli Filme hat. Sie kocht nämlich die Lieblingsgerichte aus allen Animefilmen von Miyazaki wie Chihiros Reise ins Wunderland, Mein Nachbar Totoro, Das wandelnde Schloss, etc. nach. Sei es Pasta, Bentoboxen, Omurice, Brot, Teezeit, Sandwiches … Es nimmt kein Ende. Schaut Euch unten unbedingt ihre leckeren Kreationen an, am besten, während Ihr dabei was esst!

>>> Bei Domi gibt's mehr Filmnews



Samstag, 04. November 2017

netmetrixpixel