Schock: Fans rasten aus, als Kylie Jenner verkündet, dass Kylie Cosmetics gehacked wurde

Wie Kris Jenner hier ihre Finger im Spiel hat, lest Ihr hier.

Schock! Kylie Jenners Beautymarke Kylie Cosmetics ist gestern gehacked worden. Auf Instagram Storys verriet der Reality Star, dass wohl ihre Marke einem Hacking zum Opfer gefallen sei. Fans haben sich einerseits bestürzt, andererseits belustigt gezeigt und tweeteten und kommentierten fleißig das ganze Geschehen.



Gut für Kylie. Denn das Ganze war nur Werbung für eine Limited Edition. Am Muttertag kommt Kris Jenners Linie exklusiv bei Kylie Cosmetics heraus. Auf Instagram Storys hat die Reality TV-Mama erst Bilder zu ihren Produkten und deren Swatches gezeigt. Herauskommen wird eine Box, die den witzigen Titel ‘Momager’ (Mom + Manager) trägt. Enthalten sind eine Lidschattenpalette mit 12 Farben, eine Lip Kollektion mit 8 Matte Mini Lippenstiften und Lipglossen in verschiedenen Farben, eine Face Palette mit je zwei Bronzer und Highlighter und ein Lippenstift in Originalgröße. Wow, was für eine Kollektion. Und: Clever gespielt. Kylie!

Mittwoch, 09. Mai 2018

netmetrixpixel