Lordes Cover von Frank Oceans "Solo" ist wunderschön und herzzerreißend

... und ihr unveröffentlichter Song "Precious Metals" ist noch viel besser.

Eines der coolsten Dinge bei Lordes “Melodrama” Welttournee ist, dass sie sich entschlossen hat, einige unveröffentlichte Tracks auszugraben und sie bei ihren Konzerten zu spielen. Letzte Woche hat die Sängerin ihre Tour durch Nordamerika in Milwaukee, Wisconsin gestartet. Bei der Zugabe hat Lorde zwischen ’’Loveless’’ und ’’Team’’ den unveröffentlichten Song ‘’Precious Metals’’ gespielt. Und wir können Euch schon mal verrate, dass er der absolute Knaller ist.

Zum Glück konnte ein Fan ein Teil des Songs aufnehmen. Scheinbar sollte der Track auf Melodrama erscheinen, aber hat es dann am Ende doch nicht auf das Album geschafft.



Ein absolutes Highlight ihres Konzertes war aber auch ihr Cover von Frank Oceans Song ’’Solo’’. Lorde verriet, dass sie den Track noch nie gecovert hat und ermutigte das Publikum mitzusingen. Wir hätten auf jeden Fall sofort lautstark mitgegrölt.



>>> Jetzt zeigt uns Kylie Jenner endlich das Gesicht der kleinen Stormi Webster

Sonntag, 04. März 2018

netmetrixpixel